Neues aus dem Hause K & M


17595 Ukulele-/Violinen Ständer  - schwarz

                                                                                                                                        

                                                              Einfaches Handling und geringes Gewicht bei sehr guter Stabilität sind die besonderen Eigenschaften dieses A-Frame Ukuleleständers. Dank der praktischen Klappmechanik ist der Ständer im Handumdrehen aufgestellt bzw. zusammengelegt. Das flache Packstück ist daher ideal geeignet für den Transport. Instrumentenschonende Auflageflächen aus Gummi runden den ansprechenden Gesamteindruck ab.             



Bei uns finden Sie eine große Auswahl von Artikeln aus dem Hause König & Meyer.

(z. B. Notenständer, Instrumentenständer, Pultleuchten)



Neues in unserer Notenabteilung



Anne Hoeltzenbein

                             

Kinderlieder auf der Gitarre begleiten

                                                                                                                                              

Gitarrenschule für Erzieher/-innen und ElternBesetzung: Gitarre

Für alle, die mit Kindern musizieren und die Gitarre als Begleitinstrument erlernen wollen. Ein Werk, das aus der Praxis heraus entstanden ist durch jahrelanges Unterrichten der Zielgruppe. Gitarristisch wohldurchdacht, macht es auch den autodidaktischen Einstieg so leicht wie möglich.

• Die Gitarrenschule speziell für Erzieher/-innen und Eltern
• Mit 50 bekannten und neuen Kinderliedern in kindgerechten Tonlagen
• Keine Notenkenntnisse erforderlich
• Alle Lieder spielbar mit 1 bis 4 Akkorden
• Viele Anregungen für Spielideen und den Einsatz von Orff-Instrumenten
• Ausführliche Erklärungen für verschiedene Schlag- und Zupfmuster
• Incl. MP3-CD mit allen Übungen und Liedern in einem langsamen Tempo
  zum Mitspielen und Mitsingen
• Begleitende Online-Videos zu einzelnen Themen



Howard Griffiths

Das fliegende Orchester

                                                     

Besetzung: Ein musikalisches Märchen

Ein fliegendes Orchester? Aber … Orchester können doch gar nicht fliegen? Oder – vielleicht doch?

Die Hexe hat die zündende Idee: Auf fliegenden Besen soll es zum grossen Konzert in der Walpurgisnacht gehen! Doch niemand hat mit Knürsch gerechnet, dem stets schlecht gelaunten Gnom, der tief im Keller der Konzerthalle haust. Weil er neunzig Besen bauen soll, wird er noch übellauniger und tut sein Bestes, um die Konzertreise zu sabotieren.

Und tatsächlich geht auch alles schrecklich schief. Das Orchester landet stets dort, wo es gar nicht hinwollte: am falschen Ort und in der falschen Zeit. Nicht einmal die Geige spielende Hexe und der Maestro auf seinem First-Class-Luxusbesen können dies verhindern.

Doch – unglaublich! Das fliegende Orchester trifft Tschaikowsky, Bach, Mozart … höchstpersönlich! Ob es am Schluss doch noch an der internationalen Hexenparty aufspielen kann?

Auf der beiliegenden CD erzählt Martina Gedeck die Geschichte vom fliegenden Orchester, das Brandenburgische Staatsorchester Frankfurt unter der Leitung von Howard Griffiths spielt die Musik von Fabian Künzli.
Das Aufführungsmaterial ist leihweise direkt im Verlag erhältlich.

Die Uraufführung findet am 24.9.2017 in Frankfurt/Oder mit dem Brandenburgischen Staatsorchester unter der Leitung von GMD Howard Griffiths statt, Erzählerin ist Martina Gedeck.

                                                                                                

 

 


Anne Terzibaschitsch                              

Lieder im Jahreslauf

für Klavier, leicht bis mittelschwer                  Der vorliegende Band ist eine Sammlung von über 100 Liedern durch das ganze Jahr. Alle Lieder, ob zu Tages- und Jahreszeiten, zum Geburtstag oder zu den großen Festen im Jahreslauf wie Ostern, Pfingsten und Weihnachten, sind mit Texten unterlegt. Natürlich dürfen auch Laternenlieder und Tanzlieder nicht fehlen. Für den Klaviersatz wurden Tonarten bevorzugt, die ein Mitsingen ermöglichen. Der Schwierigkeitsgrad bewegt sich zwischen leicht und mittelschwer. Die Anordnung innerhalb der Kapitel ist progressiv. So findet sowohl der Anfänger als auch der etwas fortgeschrittene Spieler das passende Stück.





Rue Protzer

Jimmy! Der Gitarren-Chef - Weihnachtslieder

                                                                      Weihnachtslieder für E-Gitarre                             Die 24 schönsten Weihnachtslieder speziell für E-Gitarre arrangiert, jeweils mit Melodie und zwei verschiedenen Begleitungen (Akkordbegleitung und Rock-Begleitung mit Powerchords). Neben den traditionellen Weihnachtsliedern enthält die Sammlung auch „Klassiker“ wie „White Christmas“, „Last Christmas“, „Feliz Navidad“, „Let It Snow“, „Rudolph, The Red-Nosed Reindeer“, „Winter Wonderland“ und „Happy Xmas (War Is Over)“.

Weitere Infos zur Weihnachtsausgabe finden Sie hier: Weihnachtslieder E-Gitarre                 




 

 

 

 

 


Bye: Easy Charts Play-Along. Die größten Hits spielerisch leicht gesetzt. Band 8

– Spielbuch mit Play-Along-CD für C/Eb/Bb-Instrumente –

Mit Easy Charts Play-Along 8 erscheint die neueste Ausgabe der erfolgreichen Reihe, mit der Nachwuchsmusiker aktuelle Chart-Hits nachspielen können.  Alle Bearbeitungen liegen als C-, B- und Es-Stimmen vor und können somit von verschiedenen Instrumenten gespielt werden wie Flöte, Klarinette, Saxophon oder Trompete. 

Diese Ausgabe enthält folgende Chart-Hits

  • Max Giesinger: Wenn sie tanzt
  • Robbie Williams: I Love My Life
  • Rag n Bone Man: Human
  • Imany: Don’t Be So Shy
  • Disturbed: The Sound of Silence
  • Elle King: Ex’s & Oh’s
  • Adele: Water Under The Bridge
  • Welshly Arms: Legendary
  • Lost Frequencies: What is Love 2016
  • Alle Farben: Please Tell Rosie
  • Milow: Howling At The Moon
  • Mark Forster: Chöre
   

Diese Ausgabe ist auch für Klavier erhältlich

       

Fischer: Machet die Tore weit. Barocke Kantatensätze und Motetten zur Weihnachtszeit

– Chorbuch –

Neues aus der Reihe Chor zu dritt: Mit Band 6 setzt Wilfried Fischer seine Erfolgsreihe mit Weihnachtsliteratur fort. Barocke Kantatensätze und Motetten zur Weihnachtszeit von namhaften Komponisten, wie Bach und Telemann, wurden für dreistimmigen Chor, teilweise mit Begleitung, arrangiert. So können auch umfangreichere Werke mit schmaler Männerbesetzung in Weihnachtskonzerten gesungen werden.

   



50 Filmhits für Gitarre

              

Besetzung: Klavier, Gesang und Gitarre                                       Der Titel ist Programm: Nicht weniger als 50 der populärsten und mitreißendsten Songs und Themen aus bekannten Filmen sind in diesem Songbook für Gitarre arrangiert. Werke der Klassik, bekannte Charthits und durch die Filme berühmt gewordene Kompositionen wechseln sich ab und machen diese facettenreiche Sammlung zu einem Must-Have – und das nicht nur für Gitarre spielende Cineasten.                  

               

Mit der Ukulele duch das Jahr

49 traditionelle und neue deutsche Kinderlieder                                                    

Die beliebtesten und schönsten Kinderlieder für Gesang und Ukulele rund um die Themen Frühling und Ostern, Sommer, Herbst und Sankt Martin, Winter und Weihnachten, Geburtstag, Schlaflieder.

Tabulaturen und Griffdiagramme ergänzen den Notentext. Die Stücke wurden für Ukulelen in der sogenannten „C-Stimmung“ notiert. Einige der Bearbeitungen sind sowohl mit einfacherer als auch mit anspruchsvollerer Akkordbegleitung arrangiert. Auf gut singbare Tonarten wurde besonders geachtet.

             



Spiel mir das Lied vom Blatt

Band 1 (Heft inkl. CD)         

Kinderleichte Klavierstücke für Tasten-Kids

Autor(en):  Clemens Maria Kitschen


Die Reihe: Vom Blatt spielen lernen von Anfang an
Mit der dreibändigen Serie Spiel mir das Lied vom Blatt präsentiert der erfahrene Klavierpädagoge Clemens Maria Kitschen ein praxiserprobtes Blattspiel-Konzept für Tasten-Kids, das schnelle Erfolgserlebnisse garantiert. Das Herzstück bilden attraktive Duette mit der Lehrperson, die als kurze Warm-ups "vom Blatt" den wöchentlichen Klavierunterricht bereichern können. Leichte Spielstücke greifen die Lerninhalte der Duette auf und wenden sie passgenau auf das Solospiel an. Diese abwechslungsreiche Methode ergänzt jede Klavierschule von Anfang an, indem sie insbesondere zwei oft vernachlässigte Kompetenzen fördert: 1. Musikalisches Zusammenspiel, 2. Blattspiel.


  

Band 1: Mit Musik Geschichten erzählen Der vorliegende Band bewegt sich auf einem elementaren Anspruchsniveau und richtet sich an Kinder von klein auf. Die kurzen programmatischen Titel sind in sechs Kapitel eingeteilt und erzählen mit Musik Geschichten. Deren Inhalte sind in der Lebens- und Fantasiewelt der Altersgruppe angesiedelt (z. B. Tiere, Ferien, Jahreszeiten). Pianistisch bewegen sich die SchülerInnen in Fünftonräumen einfacher Tonarten (mit höchstens einem Vorzeichen). Somit sind in beiden Spielhänden keine Positionswechsel oder Fingeruntersätze nötig. Die Duette und Solostücke werden in wertvoller Weise ergänzt durch zielgerichtete didaktische Impulse zur praktischen Rhythmusschulung, zur elementaren Musiktheorie sowie zur fantasievollen Interpretation. Auch die liebevollen Illustrationen regen immer wieder die musikalische Vorstellungskraft der Kinder an.  

Inklusive CD+: Klingende Motivation


Zu allen Duetten stehen auf der beiliegenden CD+ mit Live-Instrumenten eingespielte Playalongs in unterschiedlichen Tempi zur Verfügung, die die Kinder zum Dazuspielen motivieren. Darüber hinaus sind sämtliche solistischen Blattspielstücke zur Hörkontrolle als Gesamtaufnahmen enthalten. Auf dem Datenteil der CD+ finden sich ferner sämtliche Oberstimmen der Duette als einzelne Noten-PDFs für Melodieinstrumente in C, B und Es zum Ausdrucken.



 Kinderlieder               

              

Besetzung: 1-2 Sopranblockflöten 

Eine Sammlung von 33 traditionellen deutschen Kinderliedern, sehr leicht bis leicht gesetzt.





piano comics 2, inkl. Audio-CD


Auch der zweite Band der piano comics enthält 17 unterhaltsamen Klavierminiaturen, die Lernende ab dem 2./3. Unterrichtsjahr in völlig undogmatischer Weise an neue Klangwelten der so genannten ernsten Musik heranführen, ohne populäre Strömungen auszunehmen. Dabei reicht die farbenreiche kompositorische Palette der „musikalischen Comics“ vom jazzig frechen Blue Comic über den toccatenartigen Titel Hammerklavier bis zu zeitgenössischen Schwebe- und Clusterklängen (Traumstücke I und II). Zusätzlich wird in jeder Miniatur ein bestimmter klaviertechnischer Aspekt herausgegriffen und in besonderer Weise geübt (z. B. Spanische Etüde, Zirkusetüde).   Das Heft bietet:

  • 17 höchst abwechslungsreiche Klavierminiaturen in verschiedenen Stilen des 20. Jahrhunderts – von E bis U!
  • übersichtliche Notensätze und kompetent eingerichtete Fingersätze
  • Inklusive Audio-CD mit professionell eingespielten Gesamtaufnahmen zu allen 17 Stücken



Lieder-Hits für Tasten-Kids, Band 1         

22 beliebte Kinderlieder für Klavier


Die Reihe: Ohrwürmer für Klavier
Die vierbändige Serie Lieder-Hits für Tasten-Kids präsentiert 88 ausgewählte Lieder- und Klassenhits in einfach spielbaren Bearbeitungen für Klavier solo. So können Kinder Ohrwürmer aus ihrer Erfahrungswelt mit großer Motivation auf das Instrument übertragen. Auch aufgrund des von Band zu Band ansteigenden Schwierigkeitsgrades können die Lieder-Hits flexibel und sinnvoll jede Klavierschule in den ersten Unterrichtsjahren ergänzen.   

Band 1: Mehr als ein Spielheft
Der vorliegende Band bewegt sich auf einem elementaren bis leichten Anspruchsniveau. Er enthält 22 sorgfältig eingerichtete Arrangements zu Tierliedern, Actionsongs und anderen altersrelevanten Themengebieten. Dabei fangen die liebevoll gestalteten Illustrationen die Inhalte der Stücke spielerisch ein. Einen besonderen Mehrwert stellen die zusätzlichen didaktischen Impulse in Form von Gestaltungstipps (z. B. Improvisationsanregung), musikalischen Vorübungen (z. B. Rhythmustraining) und Infoboxen (z. B. einfache Musiklehre) dar.   Inklusive Audio-CD
Die im Heft enthaltene CD enthält alle 22 Klavierbearbeitungen als professionell produzierte Gesamtaufnahmen, die sowohl der klingenden Motivation als auch der Ergebniskontrolle dienen.




Groove Games

Rhythmusspiele und Bodypercussion-Spielstücke auf Englisch bieten eine tolle Möglichkeit, in einer Gruppe über Spiel und Spaß Rhythmus und englische Sprache zu lernen. Mit witzigen Texten und  kleinen Geschichten setzen Sie Akzente in jedem Musik- und Englischunterricht für Kinder ab der zweiten Klasse bis in die Mittelstufe. Auch für Englischkurse und Rhythmusgruppen mit Erwachsenen sind die Groove Games geeignet. Im Zusammenwirken von Bewegung und Sprache werden auf spielerische Weise Vokabeln, Aussprache und Satzbau, Sprachrhythmik und Sprachmelodik geübt und mit nachhaltigem Erfolg im Gedächtnis verankert.

In musikalischer Hinsicht ermöglicht das rhythmuspädagogische Konzept eine kontinuierliche Entwicklung rhythmischer Grundfähigkeiten: gemeinsamer Puls und Groove und die rhythmische Synchronisation werden trainiert, ein Gefühl für Takt und Phrasen entsteht, Beat und Offbeat, Solo- und Tutti-Spiel werden geübt, rhythmische Sicherheit und Kreativität nehmen zu. Insgesamt werden Aufmerksamkeit, Konzentrations- und Koordinationsfähigkeit gesteigert. Vor allem aber macht das rhythmische Spiel in der Gruppe jede Menge Spaß, fördert die Gemeinschaft und schult den Teamgeist – nicht nur beim Musizieren!


  • einstimmige Warm-ups und Kreisspiele, Imitations- und Partnerspiele
  • mehrstimmige Rhythmuskanons, Rhythmicals und Performance-Stücke
  • eine progressive Anordnung der Stücke: Kennzeichnung mit Schwierigkeitsgraden von 1 bis 5
  • methodische Tipps

Die Videos auf der beiliegenden DVD vermitteln einen lebendigen Eindruck aller Spiele und ermöglichen ein müheloses Erlernen der Rhythmen und Arrangements.

 

 




Luther! - Ein Weltmusik-Oratorium
Chorpartitur mit Klavierauszug         

für Sopran, Bariton, Chor und Instrumentalbegleitung (Band, Streichorchester)

Musik:  Jean Kleeb  Text:  Martin Luther, Rumi, Rabindranath Tagore, Leonardo Boff, Arno Pötzsch, Ilona Schmitz-Jeromin, Martin Luther King, Trad.


Das Oratorium nimmt wichtige Impulse von Martin Luther auf: seine theologischen Erkenntnisse, seine Liebe zur Musik, seine Schwierigkeiten mit der Kirche der damaligen Zeit und seine Visionen für die Zukunft. Ein „Weltmusik-Oratorium“  - das passt gut zu den Gedanken Martin Luthers, der die Kirche nie spalten wollte, sondern für Wahrhaftigkeit und Freiheit gekämpft hat.

Das Libretto ist Teil des Kompositionsprozesses und während des Komponierens entstanden: aus Texten und Zitaten von Luther, andere Dichter werden miteinbezogen wie Rumi (islamischer Mystiker aus Alt-Persien), Rabindranath Tagore (Indien), Leonardo Boff (Befreiungstheologe, Brasilien), Ilona Schmitz-Jeromin (Pfarrerin), Arno Pötzsch (Pfarrer und Kirchenliederdichter) und Martin Luther King (US-amerikanischer Baptistenpastor und Bürgerrechtler).

Die Musik bewegt sich zwischen Renaissance, Klassik, Jazz, Latin, Gospel und orientalischen Klängen. Das Publikum singt einige Lieder von Martin Luther mit. Der Chor gestaltet das Musikgeschehen maßgeblich. In der Rolle des Reformators singt der Bariton über Luthers Ideen und Ideale; der Sopran singt aus einer anderen Perspektive, die oft ähnliche Ideen aus einem anderen Kulturkreis einbringt.

Das Oratorium stellt keine Biografie Luthers dar, auch historische Details sind hier nicht im Vordergrund.

Besetzung (Die Besetzung der Instrumente kann flexibel gestaltet werden.)



10 Songs of the Sea (TB)

Chorsammlungfür zweistimmigen Männerchor (TB) und Klavier         

Chorleiterausgabe inklusive kopierbaren Chorblättern

Musik:  Diverse Autoren; TraditionalsGwyn Arch (Arr.)  Text:  Diverse Autoren; TraditionalSingen ist in – auch das Singen in kleinen Vokalensembles gewinnt gerade unter jungen Menschen wieder an Bedeutung. So lässt sich auch die große Zahl an Schul- und Jugendchören erklären, die einen großen Zuwachs in der Chorszene zu verzeichnen haben. Hier sollte gerade den jungen Männerstimmen mehr Beachtung geschenkt werden. Sie sollten die Möglichkeit bekommen, ihr Können eigenständig unter Beweis zu stellen. Und wer schon früh gute Erfahrungen gemacht hat, wird sicher später auch Interesse am Singen im Männerchor oder Männer-Vokalensemble haben.  Die Arrangements, die vom erfahrenen englischen Arrangeur Gwyn Arch für zwei Männerstimmen (Tenor und Bass) und einer Klavierbegleitung geschrieben wurden, ermöglichen eine vollwertig klingende Performance. So können auch im Schulchor die Jungs mal zeigen, wie „echte“ Männer klingen! Selbstverständlich sind die Arrangements auch für erfahrene und ältere Männerchöre als ideale Ergänzung zum bestehenden Repertoire bestens geeignet. Als besondere Neuheit beinhaltet die Chorausgabe neben der Partitur (Chorstimmen mit Klavierbegleitung) im selben Heft alle Stücke jeweils auch als übersichtliche und kompakte Kopiervorlagen für die Sänger (Chorstimmen ohne Klavier). Auf diese Weise kann der Chorleiter das gewünschte Lied für den Chor in Chorstärke legal kopieren!

Inhalt: A-Rovin' (The Maid of Amsterdam) - Bound for the Rio Grande - What shall We Do with the Drunken Sailor -Leave Her, Johnny, Leave Her - My Bonnie - Round the Bay of Mexico - Shenandoah - Skye Boat Song - The Sloop John B - Spanish Ladies



Musik im Überblick

Die neue Reihe „Musik im Überblick“ fasst die wichtigsten Themengebiete im Bereich der Musik auf 6 Seiten übersichtlich zusammen. Die cellophanierte, stabile Klappkarte (geeignet zum Abheften in einem Ordner) verschafft ohne mühsames Nachschlagen in einem Lexikon schnell und kompakt das erwünschte Wissen. Die Themengebiete sind sowohl musikwissenschaftlich (Instrumentenkunde / Musikgeschichte) als auch praktisch und unterrichtsbezogen (Allgemeine Musiklehre / Spaß am Rhythmus). Geeignet für alle Schüler, Studenten und Musikinteressierte!                                                                                 



1  


 

9422